Bewerben bei Hydro

Ihr Weg zu Hydro: Senden Sie uns Ihre Bewerbung!

Employee

Sie sind davon überzeugt, dass wir gut zusammenpassen? Wenn Sie uns mit Ihrem Engagement und Ihren Fähigkeiten verstärken möchten, stehen Ihnen die Türen offen. Machen Sie also den entscheidenden Schritt über die Schwelle – mit Ihrer Bewerbung! Ist diese bei uns eingegangen, erhalten Sie innerhalb von drei Tagen eine Eingangsbestätigung. Dann benötigen wir ein wenig Zeit, um die Unterlagen aller Kandidatinnen und Kandidaten zu sichten. Im Idealfall laden wir Sie danach zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch ein, das Sie mit einer Mitarbeiterin oder einem Mitarbeiter der Personalabteilung sowie den Fachvorgesetzten führen. Gegebenenfalls gibt es noch weitere Gespräche, auf deren Grundlage wir dann unsere Entscheidung treffen.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen online!

Bewerbungstipps

Bewerbungstipps

Ihre Bewerbung ist wie eine Visitenkarte: Sie empfehlen sich uns damit als neue Mitarbeiterin bzw. neuer Mitarbeiter. Und bekanntermaßen ist der erste Eindruck sehr wichtig! Umso besser, wenn Ihre Bewerbung uns zeigt, wer Sie sind und was Sie können. Vermitteln Sie darin – kurz aber prägnant – ein anschauliches Bild Ihrer Qualifikationen, Ihrer Interessen und Ihrer Persönlichkeit. Ein paar einfache Regeln können Ihnen dabei helfen, dass dies erfolgreich gelingt:

1. Ihre Bewerbungsunterlagen sollten vollständig sein!

Zu einer guten und aussagekräftigen Bewerbung gehören in der Regel das Anschreiben, ein Lebenslauf sowie Kopien aller berufsrelevanten Zeugnisse: Bei Schülern also die letzten Schulzeugnisse und Bescheinigungen/Zeugnisse relevanter Praktika, Studenten und Absolventen fügen Zwischen-/Abschlusszeugnisse des Studiums sowie Zeugnisse über Praktika bzw. sonstige Nachweise über vorhandene Qualifikationen bei. Sind Sie bereits ein berufserfahrener Profi, senden Sie uns bitte neben dem Zeugnis über die höchste erworbene Qualifikation vor allem die Zeugnisse des/der letzten Arbeitgeber/s sowie alle wichtigen Zertifikate und Bescheinigungen.

2. Das Anschreiben: Vermitteln Sie uns darin kurz einen Eindruck von Ihrer

Person und Ihren Beweggründen.
Wir möchten gern wissen, für welche Tätigkeit Sie sich bewerben, warum Sie sich für genau diese Position interessieren, was Sie von dieser erwarten und warum Sie für diese Position besonders geeignet sind.

3. Ihr Lebenslauf: aktuell und tabellarisch.

Ihr tabellarischer Lebenslauf sollte alle wichtigen persönlichen Daten, Ihre Ausbildung (Schulbildung, berufliche Ausbildung oder Studium) sowie Ihre bisherige Berufserfahrung enthalten. Ordnen Sie die einzelnen Stationen dabei bitte immer von Neu nach Alt und beginnen Sie mit Ihrer letzten Tätigkeit.

4. Halten Sie Standards ein!

Achten Sie auf Formulierungs- und Rechtschreibfehler und sorgen Sie für eine klare Struktur und gute Lesbarkeit. Die gängigen Regeln für schriftliche Korrespondenz in Bezug auf entsprechende Absätze, Zeilenabstände oder Schriftgröße gelten natürlich auch für Bewerbungen. Nutzen Sie für Anhänge idealerweise das PDF-Format und achten Sie darauf, dass die maximale Größe von 2 MB pro Anhang nicht überschritten wird.

5. Wecken Sie Interesse für sich!

Verfassen Sie daher keine Standard-Bewerbung, sondern formulieren Sie Ihr Anschreiben so, dass wir auf jeden Fall mehr über Sie erfahren möchten. Erzählen Sie uns also, warum Ihre Mitarbeit besonders wertvoll für uns ist, erwähnen Sie in Ihrem Lebenslauf auch relevante Hobbys oder persönliche Interessen und bieten Sie uns Anknüpfungspunkte für ein Vorstellungsgespräch.

Sie haben an alles gedacht? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung – und können Ihnen hoffentlich bald persönlich sagen: Willkommen bei Hydro!

Make your talent count. renew the future

Aktualisiert am: 28. November 2016