Aluminium zum Strangpressen

Ein zylindrischer Pressbolzen, zum Umformen erwärmt und von einem dickwandigen Rohr umschlossen, wird durch ein Strangpresswerkzeug gedrückt, die Matrize mit teils Millimeter dünnen Öffnungen.

Strangpressen

Sie bestimmen die äußere Form des Pressstrangs. Brücken, zwischen Pressbolzen und Matrize gelegt, können auch Hohlräume erzeugen.

Ohne Spanen, in nur einem Verfahrensschritt entstehen so enorm vielfältige, oft komplex geformte Profile, aber auch Stäbe, Drähte oder Rohre. Geringe Werkzeugkosten machen Strangpressen vor allem interessant, um gewünschte Halbzeuge auch in kleinen Mengen zu fertigen.

Pressbolzen

Wir fertigen Aluminiumpressbolzen für Strangpresswerke in Europa, Amerika und Asien und sind einer der führenden internationalen Hersteller in diesem Segment.


Aktualisiert am: 11. Oktober 2016